Kurkuma-kapseln übersicht

Category:
Kurkuma kapseln

Was sind kurkuma kapseln?

Kurkuma ist ein Gewürz, das aus der Kurkuma-Pflanze gewonnen wird. Das Kurkuma-Gewürz wird häufig verwendet, um asiatische Speisen zu würzen. Kurkuma-Gewürz hat einen leicht bitteren Geschmack und wird hauptsächlich zum Färben von Currypulvern, Butter, Senf und Käse verwendet. Die Wurzeln der Kurkuma-Pflanze werden für medizinische Zwecke und auch als Nahrungsergänzungsmittel verwendet. Kurkuma-Produkte umfassen Kapseln, Pulver und Tees, die im Handel erhältlich sind.

Vorteile der verwendung von kurkuma-kapseln

Mehrere Vorteile sind mit der Einnahme von Kurkumakapseln verbunden, diese Vorteile umfassen:

  • Wird zur Reduzierung von Entzündungen verwendet

    Mehrere Studien über die Wirksamkeit von Kurkuma haben gezeigt, dass Kurkumakapseln eine große Rolle bei der Reduzierung von Entzündungen im Körper spielen. Die Arthritis-Stiftung schlägt vor, dass Menschen, die Arthritis haben, Kurkuma-Kapseln mit einer Menge von 400 Milligramm bis 600 Milligramm dreimal täglich einnehmen sollten, um Entzündungen zu lindern.

  • Schmerzlindernd

    Forschungen belegen, dass Kurkuma-Kapseln, wenn sie in der richtigen Dosierung eingenommen werden, bei der Linderung von Kopfschmerzen oder Gelenkschmerzen helfen, besonders bei Menschen mit Arthritis.

    Kurkuma kapseln

  • Kurkuma verbessert die Funktion der Leber

    Es wird angenommen, dass Kurkuma ein Antioxidans enthält, das sehr gut gegen die Schädigung durch Gisftstoffe hilft. Die Einnahme von Kurkuma, insbesondere als Nahrungsergänzungsmittel, hilft bei der Reduzierung toxischer Elemente in der Nahrung und stellt sicher, dass Menschen, die unter Krankheiten wie Diabetes leiden, am Ende nicht ihr Leben beinträchtigen.

  • Hilft der Verdauung

    Einer der Hauptgründe, warum Kurkuma dem Currypulver zugesetzt wird, ist, dass es sich um ein Nahrungsergänzungsmittel handelt, das dem Essen einen süßen Geschmack verleiht. Das Vorhandensein von antioxidativen und entzündungshemmenden Eigenschaften in Kurkuma hilft bei der Verdauung von Lebensmitteln im Körper.
    Nebenwirkungen von kurkuma kapseln

  • Beschleunigung bei Blutung

    Die Einnahme von Kurkuma-Kapseln, insbesondere von Menschen mit Blutungsstörungen, ist nicht gesund, da sie die Blutgerinnung im Körper verringern kann und somit zu mehr Blutungen führt.

  • Stimulation von Kontraktionen

    Schwangere Frauen sollten die Einnahme von Kurkuma in großen Mengen vermeiden, da es die Wehen stimuliert und auch einen blutverdünnende Effekt hat: Deshalb sollte es als Nahrungsergänzungsmittel in relativ geringen Mengen eingenommen werden.

Einnahme der richtigen dosis

Kategorie 1: Erwachsene

ART DER EINNAHMEBEHANDLUNGDOSISZEITRAUM
OralCholesterin1,4 g Kurkuma-ExtraktZweimal täglich für 3 Monate
OralDepressionen500mg Kurkuma

20 mg Fluoxetin

Zweimal täglich für 6-8 Wochen
OralOsteoarthritis500 mg Viermal täglich für 4-6 Wochen

Category 2: For children at least 15 years of age

ART DER EINNAHMEBEHANDLUNGDOSISPERIOD
OralCholesterin1.4 gZweimal täglich für 3 Monate

Schlussfolgerung

Die Zugabe von Kurkuma-Kapseln in die Ernährung hat einige gesundheitliche Vorteile, z.B. hilft sie bei der Schmerzlinderung und bei der Erleichterung der Verdauung. Aber die Einnahme von Kurkuma ist auch mit einigen Nebenwirkungen verbunden und für einige Menschen könnte es sich nicht lohnen, Kurkuma überhaupt einzunehmen. Es ist immer ratsam, vor der Entscheidung, Kurkuma zu nehmen, den Arzt zu konsultieren, damit das richtige Rezept ausgestellt werden kann um die besten gesundheitlichen Ergebnisse zu erzielen.

Lesen Sie den Artikel mit dem Titel “Die steigende Popularität der Online-Psychotherapie“.

Posts aus derselben Kategorie: