Catuaba und seine unglaublichen Eigenschaften

Category:
Catauba

Der Wald des Amazonas ist die Heimat vieler Heilpflanzen und Kräuter und auch des Catuaba-Baums, der für seine aphrodisierenden Eigenschaften bekannt ist. Der Baum selbst produziert schöne gelbe Blüten. Aber, seine Rinde wird aufgrund ihrer medizinischen Eigenschaften geerntet.

Catuaba stammt von dem Baum, der zu einer größeren Baumfamilie gehört. Einige Leute sind etwas verwundert über die Baumarten, die nur für den Gebrauch geerntet werden, und die Dinge von kleinen und großen Catuaba-Bäumen, die für gleiche Zwecke verwendet werden. Trichilia Catuaga ist ein weiterer Begriff für die Rinde der Catuaba.

Die Vorteile von Catuaba

  • Antidepressivum

    Laut Studien hat Catuaba das, was man dopaminerge Wirkungen nennt, was bedeutet, dass es Rezeptoren im Gehirn beeinflussen kann, die mit dem Neurotransmitter Dopamin verwandt sind. Eine spezielle Studie, die im Jahr 2005 durchgeführt wurde, ergab, dass dieses Heilkraut dopaminvermittelte, antidepressive Wirkungen bei Ratten und Mäusen aufzeigt. Abgesehen davon fanden sie keine Veränderung in der Serotoninaufnahme, nachdem sie Catuaba über einen längeren Zeitraum im Vergleich zu ihrem pharmazeutischen Gegenstück verwendet hatten. Dies macht es zu einem kraftvollen Heilkraut zur Behandlung von Depressionen.

    Catuaba

  • Stimuliert das zentrale Nervensystem

    Catuaba wirkt magisch, indem es in weniger als einer Stunde nach Gebrauch die Nerven und Ängste effektiv und schnell beruhigt. Es kann ebenfalls als Schlafmittel verwendet werden. Allerdings kann es die Wahrscheinlichkeit erhöhen, erotische Träume zu erleben. Die Nutzung erfolgt also auf eigene Gefahr.

  • Dient als Aphrodisiakum

    Catuaba’s aphrodisische Eigenschaften sind eine seiner beliebtesten Anwendungsbereiche. Es enthält drei spezielle Alkaloide, von denen angenommen wird, dass sie die Libido unterstützen, zu der auch Yohimbe gehört, das ein Wirkstoff zu sein scheint, der stimulierende Effekte auf die Libido von Frauen und Männern bewirkt. Es wird vermutet, dass solche Alkaloide die sexuelle Funktion verbessern, indem sie das eigene Nervensystem stimulieren. Catuaba hat die Kraft, den Blutfluss zu den Genitalien zu stimulieren und kann eine Erektion verlängern und verstärken, die sexuelle Erregung verbessern und die besten Orgasmen hervorrufen.

  • Antioxidantisch

    In einer Studie wurde festgestellt, dass Catuaba einige neuroprotektive Effekte aufweist. Gemessen wurde sie an einem verminderten oxidativen Schaden, der im Hippocampus der Mäuse zu finden ist. Eine weitere Studie ergab auch, dass Catuabas entzündungshemmende und antioxidative Eigenschaften besitzt und das Gehirn der Teilnehmer vor den oxidativen Schäden schützt. Es könnte eine wichtige Rolle beim Schutz vor einigen hirnbezogenen Erkrankungen spielen. Derartige Effekte werden vermutlich auf hohe Mengen der antioxidativen Flavonoide zurückgeführt, die in Catuaba vorkommen.

Wege, Catuaba richtig einzunehmen

Aufgrund der zunehmenden Beliebtheit kann Catuaba heute in verschiedenen Formen eingenommen werden. Wenn Sie dies nicht lokal vorfinden, ist es online in Tinktur- und Kapselform erhältlich. Auf jeden Fall kann die maximale Wirksamkeit erreicht werden, indem man Wasser der Tinktur zufügt und 1 Esslöffel Zitronensaft zusetzt. Es wird empfohlen, da das Ansäuern der Tinktur die Freisetzung von Alkaloiden, Gerbstoffen und bestimmten Inhaltsstoffen fördert. Oftmals kombinieren die einheimischen Amazonier Catuaba mit einem anderen Kraut namens Muira Puama, das auch aphrodisierende Eigenschaften ausweist.

Wie bei allen anderen pflanzlichen Heilmitteln müssen Sie vorsichtig sein, wenn Sie Produkte bei Anbietern bestellen. Sorgen Sie dafür, dass Sie nichts anderes als effektive gesundheitliche Vorteile, die Catuaba bietet bekommen werden.

Lesen Sie einen Artikel zum Thema kurkuma kapseln.

Posts aus derselben Kategorie: